20 Oktober 2020

Im Ruhe stand

 

menschen sehnen sich danach

endlich in ruhe stand zu treten

nicht’s mehr tun müssen

genießen den tag

eine weile geht dass gut

 

dann kommt die zeit

da fällt einen die zimmerdecke

auf die birne

man sucht sich ein hobby

tut es wie ich

 

ein Emil Zola

nachzutun wäre gut

lebenserfahrung

ist zeitgeschichte

und für unser aller

zukunft gut

 

 


Dieter Schönefeld Copyright 2022. All rights reserved.

Verfasst 20. Oktober 2020 von Dieter Schönefeld in category "Gesellschaftskritische Lyrik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.