Wenn im Leben

alles so einfach wäre

wir mehr aufeinander zugehen würden

nicht daran denken

was einmal aus uns

sein oder werden könnte

ob wir auf den richtigen weg gehen

wer kann uns diese garantie geben

 

muss nicht einjeder mensch

für sich selbst herausfinden

wozu er fähig ist

wir gehen zur schule

erlernen einen beruf

gründen eine familie

mit der partnerinn

die wir lieben

doch bei ersten problemen

des alltags

wenn wir entscheidungen

treffen müssen

wissen wir nicht weiter

geben viel zu schnell auf

 

klar sich zu verlieben

zu wissen

den richtigen weg

zu gehen

ist leicht dahergesagt

das wirkliche leben

belehrt uns aber

ohne liebe und zusammenhalt

geht nicht wirklich etwas

die natur ist unser

aller wegweiser

aber sie zu deuten

wozu jahreszeiten bestimmt sind

bleibt uns menschen fremd

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich Liebe dich

sind drei wörter

die uns geläufig sind

 

was wikliche liebe ist

erfahren wir erst

wenn wir

frau und mann

uns begegnen

blicke aufeinander treffen

die ein feuer der leidenschaft

auflodern lässt

 

bei jeder berührung

ein kribbeln

wir spüren

diese oder dieser

ist es

 

 

 

 

 

Als Mann

bin ich frauen

gegenüber

wohl nicht gerade

der typ von mann

auf dem frauen  fliegen

ich habe mich auch nie

im vordergrund gestellt

 

ich war keiner

der männer

für einen schnellen flirt

wenn schon dann sollte es

für immer sein

 

dass schicksal

hat es nie gut

damit gemeint

die grosse liebe

blieb mir verzagt

 

und nun ist es nicht mehr

so wichtig für mich

zwei kinder habe ich

sie sind beide

mein ganzer stolz

sie tun für papa

 ihr bestmögliches

wenn es ihre zeit erlaubt

danke

kinder

Panik

gestern war ich

bei dir

eingeladen

du wolltest mit mir

denn abend verbringen

 

wie ich mich

neben dir setzte

meine hände um dich legte

warst du plötzlich

ganz komisch

zu mir

 

plötzlich

sagst du

ich muss wieder gehen

es tut dir leid

 

deine migräne

stellt sich ein

musst ins bett

ohne mich

 

Die Liebe ist

 

ein geschenk

der natur

 

vereint  feuer

und leidenschaft

lodert tief

in unseren inneren

 

selbst kann man es

nicht sehen

nur spüren

und fühlen

 

wenn es mir

nach deiner liebe durstet

öffne mir

die tür

zu deinen

herzen

 

manchmal

in meinen träumen

sehe ich uns

hand in hand

beinander gehen

 

deine küsse brennen

auf meinen lippen

verführen und

begehren

mich

 

 

Jette

Nichts ahnend treffe
ich Jette
sie fällt auch
gleich mit der Tür
ins Haus
für das Wochenende
hätte sie keine Bleibe

ob ich ihr
nicht helfen könnte

klar kann ich
gehe darauf ein

noch ehe mir bewusst wird
was sie von mir verlangt
lächelt sie bloß

etwas ist da noch
sagt sie cool
ich friere leicht
benötige Körperwärme

jetzt ist es heraus
was sie mir
sagen wollte

aber ich bin nicht
desinteressiert
antworte darauf
das ist alles mit einbegriffen
werde mich bemühen
das ihr nichts fehlt

Jette schaut auf
unsere Blicke
treffen
aufeinander

bin beeindruckt von ihr
sie ist eine Frau
ganz unkompliziert

meine Gedanken
welch ein Mann
zögert da noch

ihre Wünsche zu
erfüllen
verlangt sie danach
geliebt zu
werden