Grüße aus Halifax

 

Greetings from H.

ich hatte mir dabei nichts gedacht

als der Schiffsmakler

in Halifax

Postkarten und K-Dollar

den 1. Offizier übergab

 

jeder von uns erhielt

Fünf K- Dollar

diese wurden uns

von unseren Devisen

in die Heimat abgezogen

 

ich hatte mir eine Karte

von 1. The Old Town Clock

und New Brunswick gekauft

die erste schickte ich

zu eine Schwester

nach Naundorf/Freiberg/Sachsen

 

 was ich damit Auslöste war

 unvorstellbar in den

70 Jahren -GDR

gar eine Sensation

Post aus Canada zu erhalten

es sind nun 50 Jahre her

 

ich war dann 5 Jahre

zum Fischfang

vor Canada

habe eine Eisbärenmutti mit Kind

Naturnah erlebt

 

die USA

war für unseren Heringsfang wichtig

und für mich die Beatmusik

die ich auf Kassetten

aufnehmen konnte

hätte mich der DDR – Zoll erwischt

wäre ich für Jahre ins

Zuchthaus abgegangen

 

ich könnte noch so viel

darüber schreiben

ob ich noch die Zeit

dazu haben werde

und ob es überhaupt noch jemanden

Interessiert

 

 

 



Dieter Schönefeld - Copyright 2020. All rights reserved.

VeröffentlichtOktober 21, 2020 von Dieter Schönefeld in Kategorie "Gesellschaftskritische Lyrik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.