Bilanz

 

fassungslosigkeit

die tränen

wehmut schleicht uns ums herz

ist tief ins mark getroffen

meine flüsternde worte

 

wir die menschen

sind selbst schuld

 begehen raubbau an die natur

zerstören den eigenen lebensraum

wir haben es doch gewusst

 

der tag kommt

die natur rächt sich

die gefahr haben wir zu spät erkannt

da unser aller hirn verstaubt

in wirtschaftlichen wohlstandsland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Horstgebirge

 

warum in die ferne schweifen

wenn die natur

hier mir nah

zu füßen liegt

 

die harzwälder

mit buchen

und nadelwäldern

herzynische gebirge sehenswert

 

man kann die höhlen

in rübeland erkunden

im blankenburg/harz

der welfen schloß zu hannover bewundern

 

ein geringer niederchlag

verlängert die sonnencheindauer

lässt des wandersmanns herz

höher schlagen