Ein Hauch von Dir

 

heute morgen war es

ich habe wegen dir

kein auge zugemacht

 an schlafen war nicht zu denken

 

alles was ich

von dir gesehen

regte meine kühnsten fantasien an

 ist doch klar

 

ein geschöpf wie ich

ein mann

liebt nun einmal frauen

ist keine frage

 

es gibt so vieles

was man nicht verstehen kann

die zeit mit all den mädels

spätere frauen

 

mehr  als erinnerungen

bleiben zurück

kann man vergangenes

aufarbeiten


Dieter Schönefeld - Copyright 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht15. August 2021 von Dieter Schönefeld in Kategorie "Gedanken

Schreibe einen Kommentar