7 Januar 2022

Die Freiheit….

 

nehme ich mir

kunst zu produzieren

und zu rezipieren

es ist mein anliegen

in zeiten von corona

abzuwägen was ist oder….

 

ich möchte dazu beitragen

mit meinen texten

die bürger dazu aufzumuntern

an morgen zu denken

unser aller zukunft

es ist unser leben

 

ich bin zwar nur ein

amateur – autor

es nützt nichts

uns die bürger

mit täglichen und halbstündigen

hiobsbotschaften zu verunsichern

 

mit hotspots

sind wir im zweiten jahr

der corona -pandemie

mit verschärften regeln

und die debatte über die impflicht

schaffen wir dass

—–

Würfeln von unbekannten Göttern

das Leben

Das  Schicksal unsere blinde Stütze

 

 

 

 

 


Dieter Schönefeld Copyright 2022. All rights reserved.

Verfasst 7. Januar 2022 von Dieter Schönefeld in category "Gesellschaftskritische Lyrik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.