2 Februar 2021

Der Sesselfurzer

 

ewig nicken

worte verdrängen

ja nur sagen

niemals klagen

den rücken beugen

vor vielen fragen

 

in den sessel sitzend

zeitungwälzend

taubheit

vortäuschen

störrisch gegen

die wand gucken

ersehnten feierabend haben


Dieter Schönefeld Copyright 2022. All rights reserved.

Verfasst 2. Februar 2021 von Dieter Schönefeld in category "Gesellschaftskritische Lyrik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.