Zur Miete nur …….

 

die hauptsache vor meine

tür liegt kein dreck

die gleichgültigkeit

einniger mitbewohner

ist beschämend

 

solange es nicht um ihr

eigenes eigentum geht

ist ihr tun auf null

in dieser -ich – gesellschaft

die natur ist nicht ihr problem

 

einige vermieter stört es nicht

die hauptsache die miete ist bezahlt

alles andere erledigt ich von selbst

ein schleichendes sterben

der natur im paradies

 

 

 

i

 

 

 

 


Dieter Schönefeld - Copyright 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht12. November 2021 von Dieter Schönefeld in Kategorie "Gesellschaftskritische Lyrik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.