Wie du mich

 

fragst

liebst du mich

wusste ich im moment

nicht was ich

darauf antworten sollte

 

wie ich in

deine Augen blickte

dich betrachtete

war deine frage korrekt

 

aufgeregt wie ich war

zog ich dich fest

in meine Arme

mein Herzschlag pulsierte

du hast mich

auch so verstanden

unsere beider blicke

war die antwort

liebe braucht keine ….

sie ist da

 

 

 

 


Dieter Schönefeld - Copyright 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht11. Dezember 2020 von Dieter Schönefeld in Kategorie "Gesellschaftskritische Lyrik

Schreibe einen Kommentar