Winterzeit

 

paulchens

erster winter

mutti mutti

 paulchen starte ganz aufgeregt

hin zum stubenfenter

ein seltener  anblick

 

 sieh mal mutti

schneekritalle zieren

die glascheiben von außen

scnnee liegt auf die fensterflächen

 

kinder tummeln ich

gegenüber auf die schneebedeckte wiese

bauen männer mit roter nase

weiße schneebälle

fliegen durch die luft

ein lautes raunen

 

der kinder

scheuen nicht

die starre eisigkeit

des winters

tummeln sich in die

kälte und schnee

 

 


Dieter Schönefeld - Copyright 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht30. Januar 2021 von Dieter Schönefeld in Kategorie "Gesellschaftskritische Lyrik

Schreibe einen Kommentar