14 März 2021

Manchmal

 

im traum bist du

mir begegnet

 

ich spürte dich

ganz nah neben mir

es war so unbeschreiblich

 

deine körperwärme

hat ein feuer

der leidenschaft

in mir entfacht

 

jeder kuss von dir

der deinen mund entsprang

schrie nach Leben


Dieter Schönefeld Copyright 2022. All rights reserved.

Verfasst 14. März 2021 von Dieter Schönefeld in category "Gesellschaftskritische Lyrik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.