Herzklopfen

 

 wenn wir beide

aufeinander treffen

unserer beider bicke

ineinander

verschmelzen

wissen wir nichts

damit anzufangen

gehen achtlos damit um

 

doch unsere herzen

haben längst erkannt

wir beide sind

füreinander bestimmt

die suche nach dem sinn

werden wir nie

ganz verstehen

 

die natur

ist unser weg weißer

wir sind ihr ausgeliefert

sie bestimmt unser dasein

ob wir existieren oder sterben

zum glück

es liegt nicht in

menschenhand



Dieter Schönefeld - Copyright 2020. All rights reserved.

VeröffentlichtNovember 17, 2020 von Dieter Schönefeld in Kategorie "Gesellschaftskritische Lyrik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.