12 Mai 2021

Momentaufnahme

 

ich  sitzt da

in wohnzimmer

beim morgen kaffee

schau in die natur

 

der grüne harz breitet sich

vor meinen augen aus

die luft ist rein

die sonne lugt hervor

 

hin und wieder

blicken die amseln

stare vorbei

meine träume fliegen hinterher

 

 ich wünschte mir

der tag vergeht nie

die zeit

bliebe stehen

 

 

 

 

 


Dieter Schönefeld Copyright 2022. All rights reserved.

Verfasst 12. Mai 2021 von Dieter Schönefeld in category "Gesellschaftskritische Lyrik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.