14 Oktober 2021

Dorfleben

 

Oma Flora

und ihr Enkel

immer zu dem Sommerferien

zog es mich als Stadtkind

hinaus aufs Landleben

 

Oma Flora und Opa Martin

bewohnten im Dorf etwa außerhalb

mit blick in die Natur

ein Reihenhaus mit Garten

hier fühlte man sich wohl

 

es war immer etwa besonderes

wenn Opa Martin am Abend

nach der Arbeit bei der bahn

mit uns kindern im Garten zusammen saß

und uns von die Dampfloks erzählte

 

während Oma Flora sich damit beschäftigte

die Fallobst Äpfel

für Apfelmus vorzubereiten

den ich oft ohne ihr wissen

heimlich verkostete

 

 

 

 

 

 


Dieter Schönefeld Copyright 2022. All rights reserved.

Verfasst 14. Oktober 2021 von Dieter Schönefeld in category "Kindheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.