Die Schattenseiten……

eines Ostdeutschen Autoren?

*weil man in Deutschland die Sucht hat, nur die großen

*Namen anzugehören und dem Neulingen von Beginn

*an jede Begabung abspricht!

*Es hat gar keinen Zweck in Deutschland, als Unbekannter

*mit neuen Ideen zu kommen.

*Wirrsinn, sagen sie dann.

*Unausgesprochenes Zeug!

*Phantasterein! die keine Tiefen haben!

* Auszüge von ;

(Heinz G.Konsalik)

Deutscher Schriftsteller gest. 1979

———

Deswegen bin ich 1996 nach Wien

zum Internationalen Literratur und

Lyrik Verlag gegangen.

Herr Bilek der Verleger hat eine

Antologie am 08.02.1997 herausgegeben

diese ist in Frankfurt/Main auf

dem Römer erschien.

Noch heute bin ich in Wien, mit Autoren

aus Österreich, ganz Deutschland, der

Schweiz, England, Italien, im Verein der

Schriftstellerinnen und Künstlerinnen

Frauen, Männer- gleichberechtigt

ein Verein (International)

Danke …….

Herr Bilek

Thale, 23.07. 2020

********

Gelesen am: 02.03.2021

 

 

 


Dieter Schönefeld - Copyright 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht13. Juli 2020 von Dieter Schönefeld in Kategorie "Gesellschaftskritische Lyrik

Schreibe einen Kommentar