28 Mai 2022

Die Antwort

 

Als nachts in den Kronen des  Blätterdachs

die weißgrauen Nebellichter emporstiegen

hingen Tränen in dem Wolkengespinst

sie regneten auf die Erde herab

Trauer  hüllte sie ein

aus der Ferne fragt der Wind flüsternd das Schiff

doch hoch oben wo die Nebellichter entschwinden

liegt irgendwo vergraben die Antwort

und irgendwann wenn die Erde getrocknet von den

Tränen

und die Trauer entschwindet

dann werden alle Schmerzen vergehen

und die Liebe wird wieder am Anfang stehen

Ps.

Autorin:

Helga Helnwein

Wien -1997


Dieter Schönefeld Copyright 2022. All rights reserved.

Verfasst 28. Mai 2022 von Dieter Schönefeld in category "Gedanken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.